• Herford
  • Vlotho
  • Spenge
  • Enger
  • Löhne
  • Kirchlengern
  • Hiddenhausen
  • Bünde
  • Rödinghausen

Vier Verletzte nach Zusammenstoß

Bünde -

Insgesamt vier Personen wurden bei einem Zusammenstoß zweier Autos auf der Herforder Straße / Dobergstraße in Bünde leicht verletzt.

Am Sonntag gegen 16:40 Uhr fuhr eine 29-jährige Löhnerin mit einem 1er BMW auf der Herforder Straße in Richtung Innenstadt. Beim Abbiegen nach links in die Dobergstraße übersah sie einen entgegenkommenden 56-Jährigen aus Bünde, der mit einem VW Passat in Richtung Hiddenhausen fuhr. Durch den Zusammenstoß wurden die Löhnerin und die Insassen im VW, neben dem Fahrer seine 45-jährige Ehefrau und der 13-jährige Sohn, alle leicht verletzt.

Alle Beteiligten wurden von Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht, wo sie ambulant behandelt wurden. Die Fahrzeuge waren beide nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf mindestens 10.000 Euro beziffert. Die Kreuzung musste bis circa 17:45 Uhr gesperrt und der Verkehr abgeleitet werden.
(Text: Polizei)

Das ist ebenfalls interessant:

Willkommen im Labyrinth – Künstlerische Irreführungen

Kreis Herford zeichnet „Blühende Landschaften“ aus

Kreisdezernent Paul Bischof sagt „Auf Wiedersehen“

1 Jahr „Onleihe OWL – auch Stadtbücherei Bünde ...

15-jährige Herforderin seit fast drei Wochen vermisst

Mein Sommer, meine Stadt

Kurznachrichten

Service

Social