• Herford
  • Vlotho
  • Spenge
  • Enger
  • Löhne
  • Kirchlengern
  • Hiddenhausen
  • Bünde
  • Rödinghausen

Studienfahrt nach Auschwitz für junge Leute

Kreis Herford -

In den Herbstferien bietet der Kreis Herford in der Zeit vom 12. bis zum 19. Oktober 2019 wieder eine Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz (Polen) an. Gemeinsam mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 16 bis 26 Jahren fährt die Gruppe in die internationale Begegnungsstätte nach Oswiecim / Auschwitz. Zur Fahrt gehört ein verpflichtendes Vorbereitungswochenende, das am 14. und 15. September stattfindet.

Das Programm ist vielfältig organisiert und  enthält u.a. Führungen im Stammlager Auschwitz sowie im Vernichtungslager Auschwitz Birkenau. Nach Möglichkeit wird ein Zeitzeugengespräch organisiert, bei dem ein Zeitzeuge über das Geschehene berichtet. Jeden Abend gibt es eine Auswertung des Tages. 

An einem Tag wird die alte Hauptstadt Krakau besucht. Dort gibt es neben einer Führung über das jüdische Leben in der Stadt auch eine Besichtigung des Museums, das sich mit der ehemaligen Fabrik des Oskar Schindler beschäftigt. Die Teilnahmegebühr beträgt 100 Euro. Weitere Informationen gibt es beim Kreis Herford, Jan Sieker, Tel. 05221-131424 oder per Mail: j.sieker@kreis-herford.de. (Text: Petra Scholz – Kreis Herford)