• Herford
  • Vlotho
  • Spenge
  • Enger
  • Löhne
  • Kirchlengern
  • Hiddenhausen
  • Bünde
  • Rödinghausen

Nach EC-Kartenmissbrauch läuft die Polizeifahndung

Bünde -

Einer noch Unbekannten wird EC-Kartenbetrug vorgeworfen; nach der Frau wird gefahndet.

Eine bislang unbekannte Frau entwendete am Freitag, 27. April 2018 um 16.30 Uhr in einem Verbrauchermarkt in Bünde an der Herforder Straße das Portemonnaie einer 79-Jährigen aus Bünde.

Am selben Tag noch gegen 16:40 Uhr setzte die mutmaßliche Täterin eine in der Geldbörse befindliche EC-Karte missbräuchlich an einem Geldautomaten in Bünde am Elsemühlenweg ein und hob unberechtigt Bargeld ab.

Die Polizei bittet jetzt um Hinweise zu der Beschuldigten, die zu ihrer Identifizierung führen können und veröffentlicht dazu ein Foto der Überwachungskamera der Bank. Mögliche Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 05221-8880.
(Text und Foto: Polizei)

Das ist ebenfalls interessant:

Unwetterbedingt: „Nabucco“ auf den 1. September verlegt

Prächtige französische Romantik an der Münsterorgel

Kinderkonzert: Von Farbfeen und Stinkesocken

Mein Sommer, meine Stadt