• Herford
  • Vlotho
  • Spenge
  • Enger
  • Löhne
  • Kirchlengern
  • Hiddenhausen
  • Bünde
  • Rödinghausen

Kreuzungsunfall nach Vorfahrtsmissachtung

Bünde -

Eine Autofahrerin wurde leicht verletzt

Dienstagmorgen gegen 08:15 Uhr fuhr ein 69-Jähriger aus Löhne mit einem Skoda Fabia in Bünde auf der Heidestraße von der Herforder Straße in Richtung Südring. An der Kreuzung Heidestraße / Südring missachtete er die Vorfahrt einer von rechts kommenden 46-jährigen Bünderin, die mit einem Nissan Micra in Richtung Herforder Straße fuhr.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei die Fahrerin aus Bünde leicht verletzt wurde. Der Nissan war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf circa 4.000 Euro beziffert.
(Text und Foto: Polizei)

Das ist ebenfalls interessant:

Sonntagswanderung durchs Naturschutzgebiet Doberg

Willkommen im Labyrinth – Künstlerische Irreführungen

Feuer: Nachbar warnt und alarmiert Rettungskräfte

Mein Sommer, meine Stadt