• Herford
  • Vlotho
  • Spenge
  • Enger
  • Löhne
  • Kirchlengern
  • Hiddenhausen
  • Bünde
  • Rödinghausen

FrauenAuftakt 2020 am 16. Januar im Kreishaus

Kreis Herford -

Seit Jahren schon wird der FrauenAuftakt im Kreishaus von der Gleichstellungsstelle des Kreises Herford organisiert - und traditionell sind nur Frauen dabei. Die einzige Ausnahme bildet Landrat Jürgen Müller, der den FrauenAuftakt eröffnet und alle Frauen im Kreis Herford dazu einlädt. Erfahrungsgemäß kommen sie zahlreich und nutzen die musikalisch, sinnlich, informative und fröhliche Veranstaltung auch als Netzwerk, um neue Impulse zu erhalten, Kontakte zu pflegen und einen guten Einstieg ins neue Jahr zu bekommen. Der FrauenAuftakt 2020 beginnt am

Donnerstag, 16. Januar 2020
um 18:30 Uhr

im Kreishaus Herford.

Im Zentrum steht Dr. Barbara Stiegler. Sie war Referentin und Leiterin des Arbeitsbereiches Frauen- und Geschlechterpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung und referiert das Thema: „Wenn Frauen es nicht täten …. Über die Zukunft der Sorgearbeit“. Musikalisch begleitet den Abend das Duo „Kraftpaket“. Im Lichthof des Kreishauses ist zu dem die Ausstellung „Nachkommen – Frauen in der Gastarbeitsgeschichte“ zu sehen.

Anmeldungen für den FrauenAuftakt 2020 werden erbeten bis zum 8. Januar 2020 über das Kontaktformular www.kreis-herford.de/FrauenAuftakt oder über 05221-131312 (bitte bedenken: Betriebsferien vom 23. Dezember 2019 bis 1. Januar 2020).
Text: Petra Scholz – Kreis Herford

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button CAPITOL 3D-Kino

Service

Social