• Herford
  • Vlotho
  • Spenge
  • Enger
  • Löhne
  • Kirchlengern
  • Hiddenhausen
  • Bünde
  • Rödinghausen

Der Nikolaus macht Halt auf dem Wochenmarkt

Herford -

Es wird weihnachtlich auf dem Wochenmarkt Herford. Am Samstag, 8. Dezember 2018, ist der Nikolaus hier zu Gast.
Daniel Schnarre (Holzofen-Bäckerei Schnarre), Silke Mittmann (Pro Herford) sowie Marktsprecher Nils Thenhaus (Thenhaus Frischgeflügel) sind auf die Stiefel der Wochenmarktbesucher vorbereitet. (Foto: Tanja Feg – Pro Herford)

Es wird weihnachtlich auf dem Wochenmarkt. Am Samstag, 8. Dezember 2018, ist der Nikolaus auf dem Wochenmarkt zu Gast. In der Zeit von 10 bis 12 Uhr können sich Besucher des Wochenmarktes beim Nikolaus ihre gefüllten Stiefel abholen. 

Außerdem wird Daniel Schnarre von der Holzofenbäckerei Schnarre Weihnachtskekse mit Kindern backen und der Posaunenchor Schwarzenmoor unter der Leitung von Ralf Wilmsmeier sorgt ab 10.30 Uhr für musikalische Weihnachtsatmosphäre.

Neben dem weihnachtlichem Programm können sich alle Interessierten auch über den aktuellen Entwicklungsstand der Markthalle informieren. Silke Mittmann von der Pro Herford und Dieter Wulfmeyer, Herfords Wirtschaftsförderer stehen für Fragen rund um das Projekt zur Verfügung und gewähren erste Einblick in die Halle.

Nicht vergessen

Um die Stiefel mit Leckereien zu füllen lassen, müssen diese am Samstag, 1. Dezember 2018 oder am Dienstag, 4. Dezember 2018, jeweils in der Zeit von 7 bis 13 Uhr auf dem Wochenmarkt abgeben werden. Wochenmarkthändler und Mitarbeiter der Pro Herford erwarten die Besucher am Anhänger vor dem Bauzaun neben der Telefonzelle.
(Text: Tanja Feg – Pro Herford)