• Herford
  • Vlotho
  • Spenge
  • Enger
  • Löhne
  • Kirchlengern
  • Hiddenhausen
  • Bünde
  • Rödinghausen

Stadtführung mit viel(en) Geschichte(n) vom Stift

Bünde -

In dem historisch bedeutenden Stift Quernheim ist Stadtführer Jörg Militzer am Mittwoch, 13. Juni 2018, unterwegs.

Nicht nur die Stiftskirche dokumentiert eindrucksvoll die Geschichte des heute zu Kirchlengern gehörenden Ortsteiles. Mit zahlreichen Gebäuden lässt sich die lokale Historie  eng verknüpfen. (Foto: Jörg Militzer)

Nachdem der Bünder Stadtführer Jörg Militzer unlängst wieder in Kirchlengern unterwegs war, lag es natürlich nahe, auch dem historisch bedeutenden Stift Quernheim einen erneuten Besuch abzustatten. So wird an diesem

Mittwoch, 13. Juni 2018
um 19 Uhr
ab Treffpunkt Feuerwehrgerätehaus an der Stiftstraße 109 in Stift Quernheim

der reich mit historischen Spuren gespickte Ortsteil – dessen Geschichte vom namensgebenden Damenstift geprägt wurde – in einer ganzen Reihe von Teilaspekten in den Mittelpunkt gestellt. Dabei begegnet unter anderem natürlich auch die in der Region allgegenwärtige Zigarre dem interessierten Begleiter.           

Da dort jedoch keine öffentlichen Parkplätze vorhanden sind und der Rundgang auch „auf dem Stift“ endet, wird gebeten, dies zu berücksichtigen. Eine Tageskasse ist wie immer eingerichtet.

Das ist ebenfalls interessant:

Mein Sommer, meine Stadt

Seniorin fährt Mutter mit Kinderwagen an

Öffentlichkeitsfahndung nach Kreditkartenmissbrauch

Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden

Scheibe eingeschlagen und dann eingestiegen