• Herford
  • Vlotho
  • Spenge
  • Enger
  • Löhne
  • Kirchlengern
  • Hiddenhausen
  • Bünde
  • Rödinghausen

Professionelles und jugendorientiertes Fußballcamp

Hiddenhausen -

Unter dem Motto „in der Region, für die Region“ führt die JSG Hiddenhausen (Jugendspielgemeinschaft der  Hauptvereine Spvg Hiddenhausen und des SV06 Oetinghausen) in den Sommerferien wieder ein Fußballcamp durch.

Das Fußballtraining in den Fußballcamps richtet sich an alle Kinder im Alter von 5 - 15 Jahren. Jetzt anmelden!

Aufgrund der positiven Bewertung der Teilnehmer im vergangenen Jahr, freuen wir uns über die erneute,  professionelle Umsetzung gemeinsam mit der Fußballfabrik eines Fußballcamps vom 17.-19.07.2018 auf der Oetinghauser Alm (Mittelpunktstr. 42, 32120 Hiddenhausen). An den drei Tagen werden 6 Trainingseinheiten durchgeführt. Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen werden mit einem Trikot, Ball und einer Trinkflasche, sowie täglichem Mittagsessen verpflegt. Ausgebildete Trainer der Fußballfabrik werden die Trainingseinheiten mit jeweils 120 Minuten pro Einheit absolvieren. Mit dem Fußballcamp sprechen wir Kinder und Jugendliche im Alter von 5-15 Jahren an, die einfach nur reinschnuppern, Fußballkenntnisse vertiefen und mit Spaß drei tolle Tage verbringen möchten.

Hier erfahren Sie mehr: www.fussballfabrik.com

Ganz einfach Termine/Anmeldung anklicken, dann die Rubrik Basiscamps auswählen und die Liste nach JSG Hiddenhausen durchsuchen und anmelden.

Die Fußballfabrik nach Ingo Anderbrügge

Training. Lernen. Leben.

Mit dieser Philosophie ist die Fußballfabrik zu Gast bei der JSG Hiddenhausen. Für alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 15 Jahren bietet die JSG Hiddenhausen vom 17.07. bis 19.07.2018 ein mehrtägiges Fußballcamp an. Alle Nachwuchsspieler sind hierbei gleichermaßen willkommen, egal ob Fußball-anfänger oder schon talentierter Vereinsspieler. Trainiert wird täglich von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr. Zwischen den Trainingseinheiten gibt es ein gemeinsames Mittagessen.
Die Teilnahmegebühr für die 3 Tage Fußball pur beträgt 125,00 €. In der Kursgebühr sind 6 Trainingseinheiten, die Verpflegung, eine Ausstattung mit Trikot, Ball und Trinkflasche vom Ausrüster PUMA und eine  Teilnehmerurkunde sowie Medaille enthalten.

Anmeldungen gehen über die Homepage der Fußballfabrik ein:
www.fussballfabrik.com/termine-anmeldung/basiscamps/jsghiddenhausen/a-585/


„GUT DRAUF“-Standards

Die Fußballfabrik führt seit 1997 nach dem Konzept und der Philosophie von Ex-Bundesligaprofi und UEFA-Cup Gewinner Ingo Anderbrügge in ganz Deutschland Fußball-Veranstaltungen für Kinder durch. Jedes Jahr nehmen mehr als 8.000 Kinder an den Camps teil.

Mit 11 Mitarbeitern, 3 Franchisenehmern und 60 Honorartrainern, die ganzjährig in Trainer-Schulungen intern fortgebildet werden, zählt die Fußballfabrik zu den größten unabhängigen Fußballschulen in Deutschland.
Die Philosophie der Fußballfabrik Training. Lernen. Leben. sieht neben den anspruchsvollen Trainingseinheiten zusätzliche Workshops vor, in denen gemeinsam mit den Kindern Themen wie beispielsweise Selbstständigkeit, Ernährung, Teamgeist, Fair-Play, Mobbing und digitale Medien erarbeitet werden. Somit trägt die Fußballfabrik zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder bei.
Als erste Fußballschule in Deutschland trägt die Fußballfabrik das Label „Gut drauf“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) und kann somit die internen Qualitätsstandards untermauern.

Wer ist die Fußballfabrik?

Fußballfabrik Deutschland GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Ingo Anderbrügge Wilhelm-Bitter-Platz 1, 45659 Recklinghausen
Quelle: www.fussballfabrik.com

UNSERE PHILOSOPHIE

TRAINING.LERNEN.LEBEN.

Unsere Philosophie von Fußballcamps lässt sich kurz und knapp zusammenfassen: Training. Lernen. Leben. Wir sind eine Fußballschule, die sich mehr als nur Fußball auf die Fahnen geschrieben hat.
Wir möchten jedem Kind wertvolle Tipps mit auf den Weg geben: auf und neben dem Trainingsplatz. Denn ein Mannschaftssportler sollte nicht nur auf dem Platz sondern auch abseits des Spielfeldes stets Vorbild sein. Daran wollen wir gemeinsam und erfolgreich arbeiten. Jeder Baustein der Philosophie ist besonders:

TRAINING.
Das Fußballtraining in unseren Fußballcamps richtet sich an alle Kinder im Alter von 5 - 15 Jahren. Egal ob Fußball-Anfänger oder bereits Vereinsspieler - hier ist jeder willkommen!
Uns ist es wichtig, dass die Kinder altersgerecht sowie in kleinen Gruppen trainieren. Somit sind die Wartezeiten im Training gering und viele Wiederholungen pro Kind garantiert. Nur so haben die Kinder im besten Lernalter eine Chance, Bewegungsabläufe zu automatisieren und einen großen Lerneffekt zu erzielen. Zur optimalen Vorbereitung auf die Anforderungen und Inhalte des Trainings durchlaufen unsere qualifizierten Honorartrainer zusätzlich interne Schulungen. Auch die Vereinstrainer sind herzlich eingeladen uns beim Training über die Schulter zu schauen.

LERNEN.
Neben dem Training auf dem Platz legen wir besonders Wert auf die AUSBILDUNG in der Theorie. Wir möchten Kindern und Jugendlichen neben dem Fußball wichtige Dinge des Alltags vermitteln. Daher beinhaltet unsere Ausbildung in der Theorie unter anderem folgende Punkte:

  • Wertevermittlung im Mannschaftssport
  • Selbstständigkeit im Fußball
  • Regeln im Fußball
  • Ernährungsratgeber für Kinder von 5-15 Jahren
  • Hygiene
  • Mobbing
  • Lernen von anderen Sportlern


LEBEN.
Durch die Vermittlung von Werten und Normen sowie die gezielte Persönlichkeitsentwicklung, möchten wir alle Kinder ein Stück weit auf das Leben vorbereiten. Wer realistisch ist wird erkennen, dass die wenigsten Kinder am Ende eines langen Entwicklungsprozesses mit ihrem Hobby im Profifußball Geld verdienen werden.
Was aber garantiert kommt:

  • die Schule
  • der Alltag
  • die Ausbildung
  • der Beruf

(Foto und Text: Stefan Pampel, Jugendleiter der JSG Hiddenhausen)

Das ist ebenfalls interessant:

Radfahrer verletzt sich bei Unfall auf der Birkenstraße

Einbruchsradar verzeichnet kreisweit 6 Taten

Schmuddliges Trafohaus wird zum echten Hingucker