• Herford
  • Vlotho
  • Spenge
  • Enger
  • Löhne
  • Kirchlengern
  • Hiddenhausen
  • Bünde
  • Rödinghausen

Jugendgästehaus überzeugt mit erfreulicher Entwicklung

Kreis Herford -

Der Betriebsausschuss zum Jugendgästehaus Kreis Herford hat in seiner jüngsten Sitzung auch den Wirtschaftsplan 2018 einstimmig beschlossen und an den Kreistag zur endgültigen Beschlussfassung weitergeleitet.

Der Betriebsausschuss zum Jugendgästehaus Kreis Herford hat in seiner jüngsten Sitzung auch den Wirtschaftsplan 2018 einstimmig beschlossen und an den Kreistag zur endgültigen Beschlussfassung weitergeleitet. Erfreulich ist bereits die Entwicklung in 2017, die die vor einem Jahr gesteckten Ziele mit voraussichtlichen 14.500 Übernachtungen übertreffen wird. Für das Jahr 2018 werden 18.000 Übernachtungen angepeilt, in zwei Jahren sollen 20.000 Übernachtungen erreicht werden. 

Die Preise können auch im kommenden Jahr auf dem bisherigen Niveau gehalten werden. Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre, Familien und Gruppen zahlen für eine Übernachtung weiterhin 16 €, Erwachsene 20 €. Auch Frühstück, Halb- und Vollpension wird angeboten. Entsprechend dem im Juni verabschiedeten Konzept der Neuausrichtung zum Jugendgästehaus „Klein ganz groß“, werden bis zum Frühjahr aus der bisherigen Wohnung des „Herbergsvaters“ drei moderne Apartments für Familien geschaffen, die auch zusammen von mehreren Familien oder kleinen Gruppen genutzt werden können. Auch Investitionen in die Außenanlage für eine verbesserte Barrierefreiheit und die Anschaffung von Bodentrampolins sind vorgesehen.

Anzeige

Ein weiteres neues Angebot ist die Ausrichtung von Kindergeburtstagen. Im Winter steht die hauseigene Sporthalle zur Verfügung und im Sommer die weitläufige Außenanlage mit Spielplatz, Kunstrasensportplatz und Minigolfanlage. An weiteren Angeboten und Aktionen für das kommende Jahr wird mit Hochdruck gearbeitet. 

Dezernent & Kämmerer Christian Zierau: „Unsere Ziele für 2017 haben wir erreicht. Insbesondere bin ich dem Team vor Ort dankbar, dass die zu Beginn des Jahres schwierige Personalsituation überwunden wurde und jederzeit ein gelungener Aufenthalt für unsere kleinen Gäste im Mittelpunkt stand. Mit einem komplettierten Team freuen wir uns auf das Jahr 2018 und auf viele Gäste. Die neuen Angebote Apartment und auch Kindergeburtstag werden diesen schönen Ort für noch mehr Kinder erlebbar machen.“ 

Anfragen und Buchungen können unter der Telefonnummer 05746–8173 oder unter info@jugendgaestehaus-roedinghausen.de erfolgen.
(Text und Foto: Petra Scholz – Kreis Herford) 

Das ist ebenfalls interessant:

Ein Lebenslicht für jedes neugeborene Baby

Sexualdelikt: Polizei bittet Zeugen, sich zu melden

Landrat besucht Pharma-Unternehmen

Mobilitätsumfrage im Kreis Herford

Kreisverwaltung am 01.12.17 geschlossen

Service