• Herford
  • Vlotho
  • Spenge
  • Enger
  • Löhne
  • Kirchlengern
  • Hiddenhausen
  • Bünde
  • Rödinghausen

Geschmückter Weihnachtsbaum strahlt gleich viel heller

Kreis Herford/Hiddenhausen -

Im Kreishaus ist es nun weihnachtlich. Schülerinnen und Schüler der Berufspraxisstufe 5 des Johannes-Falk-Hauses in Hiddenhausen haben gemeinsam mit Auszubildenden des Kreises Herford den Tannenbaum im Kreishaus geschmückt.

Im Kreishaus Herford ist es nun weihnachtlich. Schülerinnen und Schüler der Berufspraxisstufe 5 des Johannes-Falk-Hauses in Hiddenhausen haben gemeinsam mit Auszubildenden des Kreises Herford den Tannenbaum im Kreishaus geschmückt. 

Der Weihnachtschmuck wurde im Rahmen des 2. Ehrenamtstages der Auszubildenden gebastelt; die Jugend- und Auszubildendenvertretung organisierte dabei in Kooperation mit der Lehrerin Annette Austmann einen Besuch im Johannes-Falk-Haus. Mit den so entstandenen Engeln, Papierkugeln und weihnachtlichen Holzarbeiten wurde heute gemeinsam der Tannenbaum im Kreishaus geschmückt. Der Baum kann nun im Foyer bewundert werden.
(Text und Foto:: Julia Ollertz – Kreis Herford)

Das ist ebenfalls interessant:

Sonntag: Programm und Aktionen für die ganze Familie

Neue Vergärungsanlage macht aus Bioabfall Strom und Wärme

Sexualdelikt: Polizei bittet Zeugen, sich zu melden

Ein Lebenslicht für jedes neugeborene Baby

Mobilitätsumfrage im Kreis Herford

Kreisverwaltung am 01.12.17 geschlossen

Service