• Herford
  • Vlotho
  • Spenge
  • Enger
  • Löhne
  • Kirchlengern
  • Hiddenhausen
  • Bünde
  • Rödinghausen

Autofahrer blendet und verursacht Unfall

Herford -

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 01:30 Uhr befuhr ein 27-Jähriger mit seinem BMW die Laarer Straße in Richtung Herford.

Zwischen Brakensiep und Schmiedeskamp kam ihm ein PKW mit Fernlicht entgegen. Der Bielefelder warnte seinerseits den Entgegenkommenden mit der Lichthupe. Der PKW fuhr in Richtung Bielefeld mittig auf der Fahrbahn. Um einer bevorstehenden Kollision im letzten Moment zu entgehen, lenkte der junge Fahrer sein Fahrzeug nach rechts und kam von der Fahrbahn ab. Am Ende landete der Wagen vor einem Baum und der Bielefelder verletzte sich leicht. Eine Berührung zwischen den Fahrzeugen fand nicht statt.

Das fremde Fahrzeug setzte die Fahrt unvermittelt Richtung Stedefreunder Straße fort, ohne sich um den Verunfallten zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen für diese Verkehrsunfallflucht. Hinweise werden an das Verkehrskommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.
(Text: Polizei)

Das ist ebenfalls interessant:

Im Drachenboot kommt Nikolaus über die Werre

„Singing Picture“ in der Petri-Kirche

Betrunkener Autofahrer steuert auf Fußgänger zu

Sexualdelikt: Polizei bittet Zeugen, sich zu melden

Ein Lebenslicht für jedes neugeborene Baby

Service